Büros
ID F1788

Büro - Mannheim, Oststadt - F1788

68165 Mannheim

Verfügbarkeit01.04.2020
Mietpreis14 - 15 € / m²
Fläche425 m² (ca. 28 Arbeitsplätze)

Objekt

In dem denkmalgeschützten Bürogebäude „Augusta-Carre“ werden Ästhetik und Funktionalität harmonisch miteinander vereint. Das erstklassige Büro erreichen Sie über einen repräsentativen Eingangsbereich und einen Personenaufzug. Der historische Nussbaumparkettboden, Laminatboden sowie ein hochwertiger Linoleumboden spiegelt den von außen gewonnenen Eindruck innen wieder. Die klassische, zeitlose Fassade und die moderne, hochwertige Innenausstattung ergeben gemeinsam ein optimales Zusammenspiel und einen repräsentativen Standort für Ihr Unternehmen. Ein exklusives Angebot das in Mannheim seines Gleichen sucht.

Ausstattung

  • Baujahr: 1914
  • Denkmalschutz: ja
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden (5)
  • Bodenbelag: auf Anfrage
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: auf Anfrage
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
  • Verkabelung: Cat7

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche425 m²
Stockwerk/Etage U1Archiv
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche26 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Mannheim/ Schwetzingerstadt/ Oststadt Der Stadtbezirk Schwetzingerstadt/Oststadt gilt als die beliebteste Wohngegend in Mannheim und beinhaltet mit der Christuskirche, dem Rosengarten und dem Luisenpark die meisten Sehenswürdigkeiten Mannheims. In der Mitte des Friedrichsplatzes erhebt sich der Mannheimer Wasserturm, das Wahrzeichen der Stadt. Direkt am Mannheimer Wasserturm erstreckt sich die Büromeile Augustaanlage. In der unmittelbaren Nähe haben Unternehmen wie LBBW, Südzucker und Inter Versicherung ihren Sitz. Unweit davon, auf dem ehemaligen Postareal, entstehen mit dem Kepler-Quartier und dem Post² gleich zwei neue Stadtquartiere unweit des Hauptbahnhofs. Erste Mieter der Quartiere sind Pöyry, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung und Interhyp.